Beginn des Seitenbereichs: Region erleben

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Steiermark Card


Die Vision der Steiermark Card lautet:
Jede Steirerin, jeder Steirer, jeder Gast entdeckt die Vielfalt der Steiermark mit einer Karte.

In diesem Sinne wird die Steiermark Card allen Einheimischen und Steiermark-Liebhabern angeboten. Die Ausflugszielekarte soll allen Besuchern das Angebot der steirischen Ausflugsziele und Freizeitbetriebe näherbringen.

Mit der Steiermark Card kommen Sie in den Genuss über 126 Ausflugsziele in der Steiermark zu besuchen. Die ganze Sommersaison über – von 1. April bis 31. Oktober – haben Sie das Vergnügen, die Steiermark in all ihren Facetten zu genießen. Erleben Sie spannende Ausflüge mit Ihrer Familie.

Die Steiermark bietet als das "Grüne Herz Österreichs" unzählige Möglichkeiten an, wie man seinen Urlaub erleben kann. Neben Wintersportregionen im Norden findet man im Südosten des Landes das sanft-hügelige Thermenland Steiermark mit mildem, pannonischem Klima und sechs verschiedenen Thermenorten.

Einer der Thermenorte ist die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf, mit seiner über 30 Jahre bestehenden Heiltherme NEU, der "Quelle der Ruhe" und der 2005 eröffneten H2O Therme für Familien und Kinder.

Natur, Genuss und Gemütlichkeit stehen prinzipiell im Mittelpunkt eines Urlaubes in der Steiermark. In der Steiermark werden viele Schätze aus der Natur verarbeitet und in den Mittelpunkt gestellt, egal ob in der Küche oder bei einer Behandlung. Wein, Äpfel, Kürbisse, heilkräftiges, gesundes Thermalwasser.

Kein Wunder, dass die Liebe zur Steiermark durch den Magen geht. Was hier auf den Tisch kommt, schmeckt und verspricht hervorragende Genüsse, egal ob im exquisiten Haubenrestaurant, Gasthof oder beim Buschenschank.

Buschenschänken – eine Besonderheit der Steiermark

Die für die Steiermark typischen Buschenschänken laden zum Essen und Trinken in einer urigen Atmosphäre ein. Für pure Gaumenfreuden sorgen vor allem die selbst erzeugten Weine, Säfte, Brote, Käse und Fleischwaren.

Weiters ist das Thermenland Steiermark mit seinen ca. 1.100 Hektar Weinanbaufläche eines der größten Weingebiete der Steiermark. Dies spiegelt sich in den vielen Weinveranstaltungen wieder.

Die Steiermark in all Ihrer Vielfalt!

Steiermark-Card = die Eintrittskarte in rund 130 Ausflugsziele

Nur daheim bleiben ist günstiger!

  • Einmal zahlen
  • Freier Eintritt in 134 Ausflugsziele
  • Gültig vom 1. April bis 31. Oktober 2017
  • Gesamtwert für 1 Erwachsenen: über 1.000,- Euro*

Die Saison 2017

  • 134 Ausflugsziele - 11 neue Partner
  • Preise 2017
  • Verkaufsstellen 2017
  • Bonuspartner gewähren 30 % Rabatt
  • Weitere Vorteile bei JUFA-Hotels und giga-Sport
  • Die Steiermark-Card als Geschenk

Preise 2017

 

bis 31.03.2017
Erwachsene (Jg. 1957-2001): € 66,00
Kinder (Jg. 2002-2013): € 26,00
Senioren (bis Jg. 1956): € 56,00

von 01.04.-30.06.2017
Erwachsene (Jg. 1957-2001): € 76,00
Kinder (Jg. 2002-2013): € 26,00
Senioren (bis Jg. 1956): € 66,00

ab 01.07.2017
Erwachsene (Jg. 1957-2001): € 66,00
Kinder (Jg. 2002-2013): € 26,00
Senioren (bis Jg. 1956): € 56,00
Preise inkl. USt und inkl. Versand

 

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

Kontakt und Erwerb

Infobüro Bad Waltersdorf
Hauptplatz 90
8271 Bad Waltersdorf


Tel: +43 3333 / 3150
Fax: +43 3333 / 3150 DW 15
E-Mail: info(at)badwaltersdorf.com

Raiffeisenbank-Thermenland
in Bad Waltersdorf:
Telefon: +43 3333 / 2315